G-Jugendturnier 2.5.2015 - KönKickers

Direkt zum Seiteninhalt

G-Jugendturnier 2.5.2015

Presse
„Oh, Salz ist gut“
G-Juniorenturnier weckt und nährt Freude am Fußball
Bad Königshofen (rd) Endlich ist sie vorbei, die fußballlose Zeit, auch für die kleinsten Nachwuchsfußballer des Landkreises, die G-Junioren im letzten Kindergarten- und ersten Schuljahr. Den Winter über wurde fleißig in der Halle trainiert, seit ein paar Wochen im Freien. Und am Samstag ging es endlich los mit den Turnieren. Richtig: In dieser Altersklasse gibt es noch keinen in Spielklassen stattfindenden Verbandsspielbetrieb. Damit die Kleinen aber Spielpraxis sammeln und sich mit Gleichaltrigen vergleichen können, tragen mehrere Vereine des Landkreises seit einigen Jahren abwechselnd als Gastgeber Turniere aus, bei denen in zwei- bis dreiwöchigen Abständen ihre G-Junioren gegeneinander antreten können. Notiert werden die Spielausgänge sehr wohl.
Aber hinterher erfährt keiner bei der Siegerehrung, so heißt sie dennoch, wer Sieger geworden ist. Häufig heißt es sogar, dass alle Sieger sind. Jedes Kind erhält die gleiche Medaille, bei deren Ausführung die Hersteller inzwischen sehr erfinderisch und kreativ geworden sind. Am Samstag war nun der TSV Bad Königshofen der Veranstalter des ersten G-Junioren-Turniers. 16 Spiele über je neun Minuten waren nach weniger als drei Stunden absolviert. Und eingestellt wurden die Kids vor ihrem jeweiligen Spiel durch ihren Trainer ebenso wie bei den Großen. So war nach der Ankündigung durch einen Übungsleiter an seine Truppe, dass Salz der nächste Gegner sei, von einem seine Eleven die aussagekräftige Bemerkung zu vernehmen: „Oh, Salz is gut.“   Das Turnier erbrachte diese Ergebnisse:
TSV Bad Königshofen – FSV Hohenroth 0:0, SV Herschfeld – DJK Salz 0:0, VfL Spfr. Bad Neustadt – Spfr. Herbstadt 1:4, TSV Brendlorenzen – SV Herschfeld 2:1, FSV Hohenroth – VfL Spfr. Bad Neustadt 1:1, Spfr. Herbstadt – TSV Bad Königshofen 1:2, DJK Salz – TSV Brendlorenzen 1:1, TSV Bad Königshofen – SV Herschfeld 1:0, FSV Hohenroth – DJK Salz 0:2, SV Herschfeld – VfL Spfr. Bad Neustadt 0:1, TSV Brendlorenzen – Spfr. Herbstadt 3:0, DJK Salz – TSV Bad Königshofen 0:0, Spfr. Herbstadt – FSV Hohenroth 1:0, VfL Spfr. Bad Neustadt – TSV Brendlorenzen 0:4, SV Herschfeld – TSV Brendlorenzen 0:4, TSV Bad Königshofen Bambini – SV Herschfeld Bambini zwei Spiele: 0:3 und 0:4.  

Bericht von Rudi Dümpert
Zurück zum Seiteninhalt